Windows 10 Update 1803

Am 30.April 2018 hat Microsoft das nächste große Update für Windows 10 veröffentlicht. Neben vielen Verbesserungen und teilweise Erweiterungen habe ich aktuell folgendes Problem mit dem Update vorgefunden:

Neuer Datenträger

Nachdem Update habe ich plötzlich die Benachrichtigung das meine Festplatte voll ist. Nach kurzer Recherche im Windows Explorer hatte ich nachdem Update eine „neue“ Festplatte verbaut, die nun voll läuft. Es wären noch 41MB von 449MB frei. Auch die Benachrichtigung erscheint in regelmäßigen Abständen erneut. Auf den Datenträger kann über den Explorer zugegriffen werden, wird aber als leer angezeigt. In der Datenträgerverwaltung ist dann deutlich geworden, dass diese neue Festplatte nur eine Systempartition ist, die eigentlich gar nicht im Windows Explorer angezeigt werden sollte. Ich gehe somit davon aus, dass Microsoft diesen Fehler in den nächsten Tagen mit einem Update beheben wird.

Es ist kein schwerwiegender Fehler, nur durch die Benachrichtigung lästig!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.